Softwarevorstellungen


Snapchat

Wir hatten es schon einmal als Thema: Snapchat hat seiner Android und iOS-App mal wieder ein Update verpasst. Das Update unterstützt jetzt das Speichern von Fotos und Videos aus deinen Aufnahmen im Privaten Bereich. Zudem sind acht neuen Sprachen wie Filipino, Hindi, Gujarati, Malaiisch, Marathi, Panjabi, Vietnamesisch und Urdu dazu gekommen. Als weitere Änderung werden im Changelog auch die Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen genannt, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 10.55 ist ab sofort im iTunes App Store und im Google Play Store verfügbar.

WinSCP

Es gibt gute Neuigkeiten für Nutzer von WinSCP. In diesem Beitrag bringe ich eine Information an alle, die den kostenlosen FTP-Client nutzen. Am 11. April 2019 wurde eine neue Version 5.15.1 (Build 9407) veröffentlicht und steht zum kostenlosen Download bereit. WinSCP ist ein kostenloser (Open Source-Projekt) Client und ein echter Dateimanager im "Norton-Look", der aber für SSH-Verbindungen mit dem Secure Copy Protocol (SCP) gedacht ist.

AVM

Neues aus der AVM-Küche. AVM hat im Laufe des heutigen Tages FRITZ!OS 7.10 für die FRITZ!Box 7560 freigegeben. Neben einer langen Liste an über 50 Neuerungen und Verbesserungen gibt es laut Changelog auch mehr Leistung und Komfort im WLAN, Mesh, Smart Home und für VPN-Verbindungen. Das Update auf die FRITZ!OS 7.10 wird schrittweise bereitgestellt.

NVIDIA

Kurzer Hinweis an die Gamer unter euch, die den GeForce Treiber nutzen. Die Entwickler haben eine neue Version des NVIDIA Geforce Grafikkartentreibers 425.31 WHQL für Windows 10 über die offizielle Webseite von NVIDIA zum Download freigegeben. Laut Changelog sind in erster Linie Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden. Zudem enthält der neue Nvidia Quadro-Treiber 425.31 WHQL Unterstützung für DirectX Raytracing für GeForce GTX 1060 6 GB, GeForce GTX 1660 und höher und bietet auch das optimale Spielerlebnis für Anno 1800.

WhatsApp

Falls ihr WhatsApp-Nutzer seid. Das nächste kleinere Update von WhatsApp ist erschienen und hebt die Android Versionsnummer auf 2.19.98 an. Der Mutterkonzern Facebook hat eine neue Version des kostenlosen WhatsApp Messenger veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Das Update auf die Version 2.19.98 umfasst Fehlerbehebungen, welche in früheren Versionen gefunden wurden. Zudem enthält das Update auch Verbesserungen der Stabilität, um die Anwendung zuverlässiger zu machen. Mit der neuen Version ist noch leichter, Gruppen-Sprach- und -Videoanrufe zu tätigen. Zudem sind viele Verbesserungen an der Benutzeroberfläche für Gruppenanrufe eingeführt worden. Das wird in den nächsten Tagen und Wochen in Wellen verteilt.

Firefox

Mozilla verteilt gerade wieder eine neue Version von Firefox. Die Entwickler von Mozilla haben ein außerplanmäßiges Wartungsupdate auf die Version 66.0.3 für den Firefox für Windows, macOS und Linux veröffentlicht. Mit diesem Update hat Mozilla zwar keine Sicherheitslücken geschlossen und keine neuen Features hinzugefügt, dafür aber Fehler behoben welche die in den vorherigen Versionen gefunden sind. Die Adressleiste auf Tablets unter Windows 10 soll sich jetzt korrekt verhalten. Zudem wurden Leistungsprobleme bei einigen HTML5-Spielen behoben. Außerdem wurden Korrekturen in einigen Microsoft und IBM Cloud-Anwendungen durchgeführt, die durch die jüngsten Änderungen in der Behandlung von Tastaturereignissen verursacht wurden. Das Update wurde zwar offiziell freigegeben, kann aber auch manuell heruntergeladen und installiert werden. Ich habe die Installationsdateien im Beitrag weiter unten aufgelistet.

AVM

Am 8. April 2019 hat AVM das FRITZ!OS 7.10 mit zahlreichen Neuerungen für FRITZ!Box 7580, 7590 und FRITZ!Repeater 1750E verteilt. Nun hat der Berliner Kommunikationsspezialist heute für den FRITZ!Repeater 3000 eine neue Laborversion FRITZ!OS 07.08-67677 veröffentlicht. Auch die FRITZ!Box 7560 bekommt heute eine neue Laborversion 07.08-67660. Nach Angaben von AVM sorgt der FRITZ!Repeater 3000 dank drei Funkeinheiten mit intelligenter Mesh-Technologie für große Reichweite und extrem hohen Datendurchsatz im WLAN. So können Daten mit bis zu 1.733 MBit/s über das erste 5-GHz-Band, bis zu 866 MBit/s über das zweite 5-GHz-Band und 400 MBit/s über das 2,4-GHz-Band übertragen werden. Und das gleichzeitig.

Opera

Der norwegische Browser-Hersteller Opera informiert aktuell in seinem Blog darüber, dass die Version 60.0.3255.27 (Codenamen Reborn 3) des Browsers für Windows, macOS und Linux veröffentlicht wurde. Das ist der erste Opera Desktop-Browser mit Web 3, schnellerem VPN und Werbeblocker.

Joomla

Admins Aufgepasst! Ein Kurzbeitrag zu Sicherheit von Joomla. Das Open-Source CMS namens Joomla hat eine neue Version aus dem 3.x Zweig veröffentlicht. Diese neue Version schließt 3 Sicherheitslücken und enthält über 20 Bugfixes, welche in der vorherigen Release gefunden worden sind. Es handelt sich dabei um ein sehr wichtiges Update, welches unbedingt zeitnah einzuspielen ist.

AVM

AVM hat FRITZ!OS 7.10 für die FRITZ!Box 7590, 7580 sowie den FRITZ!Repeater 1750E freigegeben. Neben einer langen Liste an über 50 Neuerungen und Verbesserungen gibt es laut Changelog auch mehr Leistung und Komfort im WLAN, Mesh, Smart Home und für VPN-Verbindungen. Das Update auf die FRITZ!OS 7.10 wird schrittweise bereitgestellt.