Softwarevorstellungen


Office 2016Kurz notiert: Ich hatte bereits darüber berichtet, dass der Software-Konzern Microsoft die finale Version vom neuen Office 2016 freigegeben hat. Microsoft Office 2016 kann also ab sofort auch käuflich erworben werden. Die neuen Office-Pakete umfassen die Anwendungen Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Access und Publisher. Ab heute bis zum 27. September bietet Saturn eine kleine Gratis Office 2016-Aktion an.

NvidiaNvidia hat eine neue Version seines Nvidia Geforce Grafikkartentreibers 355.98 WHQL für Windows XP, Windows Vista, Windows 7Windows 8.1 und Windows 10 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Nach Angaben von dem Grafikkartenhersteller soll dieser Treiber für eine bessere Grafikleistung sorgen. Einen Überblick über die Neuerungen und Verbesserungen in der Version 355.98 WHQL des Nvidia GeForce Treibers beschreibt Nvidia im aktuellen Release Notes, der weiter unten zu finden ist.

Google ChromeGoogle Chrome steht in der finalen 45.0.2454.99 Version für Windows, Linux und Mac OS X zum Download bereit. Diese Version schließt kritische Sicherheitslücken für den Adobe Flash Player und bringt diverse Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit. Die Entwickler-Teams haben die Stabilität und Geschwindigkeit deutlich optimiert. Benutzer von Chrome sollen das Update dringend einspielen.

FirefoxDie Entwickler von Mozilla haben heute im Laufe des Tages unerwartet ein weiteres Update mit der Version 41.0 des beliebten Firefox Browsers in mehreren Sprachen zum Download bereitgestellt. Die neue Version bringt diverse Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit sich. Zudem wurden 19 Sicherheitslücken geschlossen. Die neue Firefox-Version steht wie immer für Windows, Linux und Mac OS X zur Verfügung.

Total Commander

Der Dateimanager Total Commander ist ab sofort in neuer Version 8.52a (32/64bit) und in diversen verschiedenen Sprachversionen verfügbar. Die neue Version korrigiert in erste Linie alle Fehler, die seit dem Release der vorherigen Version 8.52 gefunden wurden. Falls Ihr Total Commander einsetzt, empfehle ich ein sofortiges Update. Eine komplette Übersicht der vorgenommenen Verbesserungen bietet der Changelog. Total Commander ist Shareware, man kann das Programm 30 Tage testen. Total Commander läuft unter Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8/8x und Windows 10.

AVMAVM veröffentlicht heute im Laufe des Tages eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 113.06.36-31350 für FRITZ!Fon C4/MT-F und FRITZ!Box 7490. Der Berliner Router-Hersteller AVM gibt einen Ausblick auf neue Leistungsmerkmale direkt aus der Entwicklung. Die knapp 45.0 Megabyte große Labor-Firmware umfasst viele Fehlerbehebungen, Leistungsverbesserungen und Verbesserungen in den Bereichen Telefonie, WLAN, Netzwerk oder DECT. Dieses FRITZ!Labor enthält neue Funktionen frisch aus der Entwicklung und erlaubt heute schon einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des für Herbst geplanten Updates, so AVM.

AVMAVM veröffentlicht heute im Laufe des Tages eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 113.06.36-31299 für FRITZ!Fon C4/MT-F und FRITZ!Box 7490. Der Berliner Router-Hersteller AVM gibt einen Ausblick auf neue Leistungsmerkmale direkt aus der Entwicklung. Die knapp 45.0 Megabyte große Labor-Firmware umfasst viele Fehlerbehebungen, Leistungsverbesserungen und Verbesserungen in den Bereichen Telefonie, WLAN, Netzwerk oder DECT. Dieses FRITZ!Labor enthält neue Funktionen frisch aus der Entwicklung und erlaubt heute schon einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des für Herbst geplanten Updates, so AVM.

Samsung Galaxy S6 und S6 EdgeSamsung Galaxy S6 erhält aktuell ein neues Update G920FXXU2COH2 spendiert, welches einige Verbesserungen mit sich bringt. Das große Update-Paket mit rund 217,00 MB steht bald für alle Geräte zur Verfügung und bringt Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen mit sich. Das Samsung Galaxy S6 Edge soll ebenfalls das Software-Update erhalten, denn beide Geräte sind bis auf den Display identisch ausgestattet.

Google ChromeGoogle Chrome steht in der finalen 45.0.2454.85 Version für Windows, Linux und Mac OS X zum Download bereit. Diese Version schließt 29 Sicherheitslücken und bringt diverse Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit. Die Entwickler-Teams haben die Stabilität und Geschwindigkeit deutlich optimiert. Benutzer von Chrome sollen das Update dringend einspielen.

AVMAVM veröffentlicht am 28. August eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 113.06.36-31214 für FRITZ!Fon C4/MT-F und FRITZ!Box 7490. Der Berliner Router-Hersteller AVM gibt einen Ausblick auf neue Leistungsmerkmale direkt aus der Entwicklung. Die knapp 44.8 Megabyte große Labor-Firmware umfasst viele Fehlerbehebungen, Leistungsverbesserungen und Verbesserungen in den Bereichen Telefonie, WLAN, Netzwerk oder DECT. Dieses FRITZ!Labor enthält neue Funktionen frisch aus der Entwicklung und erlaubt heute schon einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des für Herbst geplanten Updates, so AVM.