Softwarevorstellungen


AVMDer Fritz!Box-Hersteller AVM stellte heute mehrere Internationale Firmwaren zur Verfügung. Die neuen Firmwaren sind am 31. August für die FRITZ!Box 7360 v1 int., FRITZ!Box 7272 int., FRITZ!Box 7490 int., FRITZ!Box 7390 int. und FRITZ!Box 3272 int. veröffentlicht und zum Download freigegeben worden. Diese Firmware-Versionen umfassen und bringen viele Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen für die genannten FRITZ!Box-Modelle.

AVMDer Berliner Router-Hersteller AVM gibt zum Wochenende einen Ausblick auf neue Leistungsmerkmale direkt aus der Entwicklung und veröffentlicht eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 113.06.36-31214 für FRITZ!Fon C4/MT-F und FRITZ!Box 7490. Die knapp 44.8 Megabyte große Labor-Firmware umfasst viele Fehlerbehebungen, Leistungsverbesserungen und Verbesserungen in den Bereichen Telefonie, WLAN, Netzwerk oder DECT. Dieses FRITZ!Labor enthält neue Funktionen frisch aus der Entwicklung und erlaubt heute schon einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des für Herbst geplanten Updates, so AVM.

FirefoxDie Entwickler von Mozilla haben heute unerwartet ein weiteres Update mit der Version 40.0.3 des beliebten Firefox Browsers in mehreren Sprachen zum Download bereitgestellt. Die neue Version bringt diverse Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit sich. Zudem wurden Fehler behoben, die auf bestimmten Systemen zu Start Problemen führten. Die neue Firefox-Version steht wie immer für Windows, Linux und Mac OS X zur Verfügung.

Total Commander

Der Dateimanager Total Commander ist ab sofort in neuer Version 8.52 (32/64bit) und in diversen verschiedenen Sprachversionen verfügbar. Die neue Version korrigiert in erste Linie alle Fehler, die seit dem Release der vorherigen Version gefunden wurden. Falls Ihr Total Commander 8.51a einsetzt, empfehle ich ein sofortiges Update. Eine komplette Übersicht der vorgenommenen Verbesserungen bietet der Changelog. Total Commander ist Shareware, man kann das Programm 30 Tage testen. Total Commander 8.52 läuft unter Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8/8x und Windows 10.

CCleanerPiriform stellte heute für den CCleaner (Crap Cleaner) ein neues Update auf die Version 5.09.5343 zum Download zur Verfügung. Die neue Version unterstützt Windows 10 Registry, sowie den im Windows 10 enthaltenen Microsoft Edge und andere Browser wie Internet Explorer, Google Chrome und Firefox. Das Update auf die neue Version beinhaltet außerdem diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen.

WhatsAppDer weiterhin beliebteste Instant Messenger WhatsApp in der Version 2.12.250 steht als kostenloser Download im Google Play Store bereit und listet zahlreiche Verbesserungen und Neuerungen auf. Nach einem ersten Blick auf die neuen Features und Funktionen von WhatsApp stellt sich aber heraus, dass man jetzt den Stinkefinger-Emoji in WhatsApp nutzen kann. Außerdem hat die neuste Version von WhatsApp einige sinnvolle Neuerungen spendiert bekommen. So finde ich die Benachrichtigungseinstellungen oder Stummschaltung einzelner Chats sinnvoll. WhatsApp Chats als ungelesen zu markieren ist sicherlich für viele Nutzer auch ein sinnvolles Feature.

AVMDer Berliner Router-Hersteller AVM gibt zum Wochenende einen Ausblick auf neue Leistungsmerkmale direkt aus der Entwicklung und veröffentlicht eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 113.06.36-31135 für FRITZ!Fon C4/MT-F und FRITZ!Box 7490. Die knapp 44.8 Megabyte große Labor-Firmware umfasst viele Fehlerbehebungen, Leistungsverbesserungen und Verbesserungen in den Bereichen Telefonie, WLAN, Netzwerk oder DECT. Dieses FRITZ!Labor enthält neue Funktionen frisch aus der Entwicklung und erlaubt heute schon einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des für Herbst geplanten Updates, so AVM.

TwitterDie Twitter-Community hat es bereits im Juni angekündigt, dass das bekannte 140 Zeichen-Limit für Direktnachrichten wegfallen wird. Die Zeichenbegrenzung bei Direktnachrichten ist nun Geschichte. Nun leider bei Tweets bleibt alles beim Alten. Nach 140-Zeichen ist dann Schluss.

FirefoxDie Entwickler von Mozilla haben heute unerwartet ein weiteres Update mit der Version 40.0.2 des beliebten Firefox Browsers in mehreren Sprachen zum Download bereitgestellt. Die neue Version bringt diverse Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit sich. Das Update aktiviert ein API, welches Windows 10 Nutzern das Öffnen des Einstellungsdialogs ermöglicht. Zudem wurden Fehler behoben, die auf bestimmten Systemen zu Start Problemen führten. Die neue Firefox-Version steht wie immer für Windows, Linux und Mac OS X zur Verfügung.

AVM Fritz!BoxHeute wurde eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 113.06.35-31050 für FRITZ!Box 7490 und FRITZ!Fon C4/MT-F veröffentlicht und zum Download freigegeben. Die knapp 44.9 Megabyte große Labor-Firmware umfasst viele Fehlerbehebungen, Leistungsverbesserungen und Verbesserungen in den Bereichen Telefonie, WLAN, Netzwerk oder DECT. Eine Detaillierte Information habe ich in einer Übersicht zusammengefasst. Dieses FRITZ!Labor enthält neue Funktionen frisch aus der Entwicklung und erlaubt heute schon einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des für Herbst geplanten Updates, so AVM.