Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Joomla! 3.4.5 ReleasedAdmins Aufgepasst, gestern wurde ein weiteres Update für Joomla nachgeschoben. Das Joomla! Projekt hat gestern im Laufe des Tages eine neue Version 3.5.0 veröffentlicht, die auch eine Vielzahl neuer Funktionen mitbringt. Zudem enthält das Update auf Joomla 3.5.0 über 683 Änderungen.


 

Joomla! 3.5.0 bring eine Vielzahl neuer Funktionen mit

 

Joomla!

 

Hier die wichtigsten Neuerungen in englischer Sprache zusammengefasst:

  • Download system & environment information: gives users the option to download system/environment information for support purposes.
  • Ability to add a user CSS file to Protostar: currently it is impossible to use a custom.css file when using the Protostar template. This update adds a check to see if the file user.css exists and loads the file to allow for user customisation.
  • Added site and admin links to module user: adds switches to the mod_status module to show/hide links to the front-end and back-end of the site.
  • Article counts: a set of updates that allows the visual presentation of published, unpublished and trashed articles in the Category Manager for articles, banners, contacts and newsfeeds.
  • Random category blog and list order: this update answers a common user request to add a random ordering option for articles in the blog category and category list view.
  • Editor Buttons added to the Toolbar: You no longer need to scroll down the page to find the “readmore” or “insert image” buttons. Editor extension buttons that used to be placed below the text area can now be found in the toolbar where they belong.
  • Easily Insert Modules in Articles: allows users to easily add a module into an article with a button directly on the editor toolbar. Users don’t need to learn any syntax or remember the module details as the user interface does it for them.
  • Drag and Drop Images: Adding an image is now as easy as dragging and dropping it from your computer directly into the content. This works anywhere that you are using the default TinyMCE WYSIWYG Editor.

 

 

Es handelt sich dabei um ein sehr wichtiges Update, das unbedingt zeitnah einzuspielen ist. Das Update soll unmittelbar nach der Veröffentlichung installiert werden. Vor dem Update unbedingt die aktuell verwendete Version prüfen und natürlich ein Backup durchführen.

Nähere Informationen findet man auch unter folgendem Link: Joomla! 3.5 veröffentlicht. Joomla 3.5.0 kann auch hier heruntergeladen werden.


Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon, Gearbest oder Notebooksbilliger. Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.