Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

AVMKurz notiert: Für Nutzer einer FRITZ!Box 7390 heißt es nun nach 8 Jahren: Bye, bye Updates und Patches. Der Routerhersteller aus Berlin AVM hat den Zeitpunkt der Einstellung der Weiterentwicklung für die FRITZ!Box 7390 bekanntgegeben.


FRITZ!Box 7390 - Ende des Produktsupports und der Produktweiterentwicklung

Nach Abgaben von AVM erreicht die FRITZ!Box 7390 den EOM - End of Maintenance am 01. Juli 2017 und die Einstellung des Herstellersupportes EOS - End of Support ist ein Jahr später, also am 01. August 2018.

FRITZ!Box 7390 - Ende des Produktsupports und der Produktweiterentwicklung

 

Auch interessant: FRITZ!Box 7490, FRITZ!Box 7580 und FRITZ!Box 7590 erhalten neue Mesh-Labor Firmware

  

Nichtsdestotrotz kann die FRITZ!Box 7390 problemlos noch weiterhin genutzt werden.

 

Quelle: AVM-Service

 




Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon, Gearbest oder Notebooksbilliger. Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.