Joomla

Admins Aufgepasst! Das Open-Source CMS namens Joomla hat eine neue Version aus dem 3.x Zweig veröffentlicht. Diese neue Version behebt zwei kritische Sicherheitsprobleme und einige Fehler, welche in 3.x gefunden worden sind. Diese neue Version enthält zahlreichen Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Es handelt sich dabei um ein sehr wichtiges Update, welches unbedingt zeitnah einzuspielen ist.



Auch interessant: Das Chuwi Hi12 CWI520 12.0-Zoll Tablet PC

Vor dem Update unbedingt die aktuell verwendete Version prüfen und natürlich ein Backup durchführen. Die Version 3.8.4 bringt zahlreiche Änderungen für das populäre CMS, inklusive vieler Funktionen, die das Administrieren von Joomla komfortabler machen sollen. Das Update soll unmittelbar nach der Veröffentlichung installiert werden. 

Diese neue Version behebt 100 Fehler, welche in 3.8.3 gefunden worden sind. Nähere Informationen findet man auch unter folgendem Link: Joomla! 3.8.4 Released. Joomla 3.8.4 kann auch hier heruntergeladen werden.

Joomla 3.8.4 - Die wichtigsten neuen Features und Änderungen: 

Joomla 3.8.4 addresses four security vulnerabilities and several bugs, including: Security Issues Fixed

  • Low Priority - Core - XSS vulnerability in module chromes (affecting Joomla 3.0.0 through 3.8.3) More Information
  • Low Priority - Core - XSS vulnerability in com_fields (affecting Joomla 3.7.0 through 3.8.3) More Information
  • Low Priority - Core - XSS vulnerability in Uri class (affecting Joomla 1.5.0 through 3.8.3) More Information
  • Low Priority - Core - SQLi vulnerability in Hathor postinstall message (affecting Joomla 3.7.0 through 3.8.3) More information

Please see the documentation wiki for more information about the security patches. Bug Fixes and Improvements

  • Contact form loses data after submission with error #17743
  • Smart Search performance improvement for common words #12450
  • Performance improvement in Smart Search indexing process #17390
  • Update jQuery Autocomplete to 1.4.7 #18113
  • Update CodeMirror to 5.33.0 #18880
  • Update srcset url conversion to handle commas and spaces #18327
  • Custom Fields: Handle tag items properly #19006
  • Fix filepath to PHPMailer language file #19072
  • Display category title as page heading and page title when no menu item for com_content category #19195
  • Respect access level in com_content #18417
  • Miscellaneous PHP 7.2 compatibility fixes

Visit GitHub for the full list of bug fixes.

 

Quelle: Joomla


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!


Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Manni 2018-01-31 09:23
Nach dem Update auf Joomla! 3.8.4 Stable, habe ich Probleme Probleme mit Editor TyniMCE.
1. Beim Erstellen eines neuen Beitrages, nach dem Speichern oder Abbrechen zeigt das Menü den ausgeloggten Zustand.
2. Beim Editieren eines vorhandenen Beitrages verschwindet die gesamte Menüleiste, erscheint aber wieder vollständig, nach dem Speichern oder beim Abbruch.
Mit Punkt 2 kann ich leben, wie kann ich den Zustand von Punkt 1 beheben?
Wer kann helfen ?

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar JoesefT 2018-01-31 18:40
Meine Webseite wurde aktualisiert und keine Probleme. (Y)

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.