VirtualBox

Kurzinfo für alle User, welche ebenfalls VirtualBox nutzen. Oracle hat wiedermal für die Virtualisierungssoftware VirtualBox ein kleines Update (Version 5.2.8) zum kostenlosen Download freigegeben. Es handelt sich um ein Wartungsupdate mit diversen Fehlerbehebungen. Die neue Version beinhaltet keine neue Funktionen. Die Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen ist im Abschnitt Release Notes weiter unten im Artikel zu entnehmen.



Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur

Die Virtualisierungslösung bringt Vorteile und unerreichte Flexibilität beim IT-Administrieren und stellt eine ideale Alternative zu Microsofts Virtual PC und zur teuren VMWare Workstation dar.

Mit VirtualBox hat man eine Möglichkeit zahlreiche Betriebssysteme auf einem einzigen PC ohne Risiko virtuell zu betreiben. Mit nur einem einzigen Mausklick wechselt man zwischen unterschiedlichen Betriebssystemen.

Neben der Unterstützung für Disketten, Audio, CD/DVD-ROM sowie USB bietet das Programm auch Unterstützung der Netzwerkfähigkeiten des Hostsystems für das Gastsystem.

Im Changelog sind folgende Neuerungen aufgeführt:

  • VMM: added support for FSGSBASE, PCID, INVPCID CPU features for guests
  • VMM: fixed EMM386 issue with detecting suitable page frame base (bug #10022)
  • Front end: Linux: prevent VM window from jumping and auto-resizing to tiny size after
    resizing it on HiDPI screen
  • Front end: Linux: fixed seamless regression caused by wm_class functionality (bugs
    #12534, #17304)
  • Front end: switched to https downloads
  • Front end: fixed crash while opening New machine wizard (s.a. forums topic 86592)
  • Audio: added support for distinguishing recording sources in the PulseAudio mixer on the
    host when multiple VMs are running
  • Audio: various fixes for the DirectSound backend
  • Video recording: added better file seeking support and fixed playback of recorded files with
    certain players (e.g. Firefox)
  • Audio: various fixes for Windows guest surround setups
  • Audio: various fixes for HDA emulation
  • Serial: fixed an issue where the serial port parameters in the emulation and host serial port
    got out of sync (bug #17116)
  • Storage: fixed overwriting certain INQUIRY data for the DVD/CD drive attached to a AHCI
    controller
  • Storage: fixed handling VMDK images created by Amazon EC2 VM export
  • Network: fixed PXE boot regression in e1000
  • Network: Added a workaround for older guests which do not enable bus mastering for the
    virtio PCI device
  • 3D: add environment variable to configure presenting 3D content on main thread (see bug
    #13653)
  • Windows hosts: fixed indiscriminate binding of NDIS5 bridged driver, that caused PPPOE
    malfunction (bugs #16407, #17489)
  • Windows guests: fixed incorrect function error when using shared folders in certain appli-
    cations (bug #14118)
  • Linux guests: Linux 4.15 support (bugs #17311, #17320, #17282)
  • Linux guests: fixed black screen when 3D enabled in guests (bug #17463, 5.2.6 regression)
  • Linux guests: suppress setuid and setgid in shared folders

 

Der Download der aktuellen Version von Virtualbox ist auf der Homepage des Herstellers für diverse Plattformen möglich.

In diesem Artikel zeige ich euch, wie ihr zum Beispiel Windows 8 Consumer Preview in einer virtuellen Umgebung installieren und nutzen könnt.


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon, Gearbest oder Notebooksbilliger. Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.