(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Android

Alle Android-User aufgepasst. Google schließt einen ganzen Schwung kritischer Lücken und stellt aktuell den Android-Sicherheitspatch für März 2019 bereit. Somit werden alle bisher bekannten Sicherheitslücken geschlossen. Das monatliche Security Bulletin für Android steht ab sofort den Google-Geräten zur Verfügung. Alle anderen Hersteller von Android-Geräten werden in den kommenden Tage oder Wochen nachziehen und ein Sicherheitsupdate für März 2019 dann verteilen.

Nur wann die anderen Hersteller das Update bereitstellen, bleibt wie immer abzuwarten. 

Weitere Informationen zu den Inhalten des März 2019-Patches von Google sind unter Android Security Bulletin - March 2019 zu finden. 

Eine Übersicht über den Inhalt der funktionellen Updates findet ihr hier und den Download der OTA-Images hier.

 

Habt ihr schon den Android-Sicherheitspatch erhalten?





Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon, Gearbest oder Notebooksbilliger. Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.