Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

FrageNokia will uns offensichtlich heute am 18. November 2014 neue Hardware präsentieren. Aber was versteckt sich in der schwarzen Box? Offensichtlich will Nokia weiterhin im Hardware-Business bleiben und im Rahmen der Startup-Konferenz Slush, die heute und morgen in Helsinki stattfindet, will Produktchef Sebastian Nyström ein Gerät präsentieren. Bislang wurde nur ein Foto via Twitter veröffentlicht. Irgendwas wollen die Finnen uns heute zeigen. Aber was?

 

Sebastian Nyström Auftritt in Helsinki ist heute am 18. November 2014 um 10:25 Uhr unserer Zeit. Und die Botschaft bei Twitter sieht so aus:

 

Die schwarze Box weist eine große Ähnlichkeit mit Amazon Fire TV oder mit Apple TV auf. Ihr dürft raten...

 

Nachtrag: Der finnische Hersteller Nokia hat versehentlich die Produktseite vorab zugänglich gemacht und einen Nokia N1 Android-Tablet mit 7,9 Zoll & Android 5.0 vorgestellt. Die Produktseite ist inzwischen wieder gesperrt. Aber Caschy hat die Details eingefangen, schaut bei ihm weiter.


Siehe auch: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon, Gearbest oder Notebooksbilliger. Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.