Google Plus

Kurze Information: Google+ sollte erst nächstes Jahr im August 2019 für die normalen Nutzer geschlossen werden. Heute hat man im Google Blog offiziell bekanntgegeben, dass das Ende von Google+ im April 2019 ist. Ausschlaggebend sollte ein Software-Update sein, welches einen Fehler in der Google+-Api enthielt.

Die Erklärungen zu den Bugs im Update kann man direkt im Google Blog nachlesen.

Wann die User ihre Daten sichern sollen, wird noch frühzeitig bekanntgegeben. Es wird noch weitere Infos geben.



Siehe auch: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon, Gearbest oder Notebooksbilliger. Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.