Windows 10 - Alte Lautstärkeregelung in der TaskleisteDie Lautstärkeregelung in der Taskleiste von Windows 10 hat einem vollkommen neuen Design erhalten. Diese optische Veränderung sieht nicht schlecht aus, aber wer trotzdem lieber den alten Lautstärkeregler in der Taskleiste angezeigt bekommen möchte, kann diesen mit Hilfe von einem kleinen Registry-Eintrag wieder zum Vorschein bringen. In diesem Ratgeber zeige ich euch, wie ihr den alten Lautstärkeregler in Windows 10 im Infobereich (Systemtray) wieder aktivieren könnt.



Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur

 

Windows 10 - Neue Lautstärkeregelung in der Taskleiste

Microsoft bringt mit Windows 10 ein neues Betriebssystem auf den Markt und wollte mit den unzähligen Neuerungen viele Kunden auch richtig überraschen. Somit hat sich auch das Design der Lautstärkeregelung verändert.

 

Windows 10 - Neue Lautstärkeregelung in der Taskleiste

 

Windows 10 - Alte Lautstärkeregelung in der Taskleiste aktivieren

Viele Nutzer von Windows 10 wollen aber die gewohnte Anzeige der Lautstärkeregelung wieder haben. Wer also die Lautstärkeregelung mit dem senkrechten, statt den waagerechten Schiebebalken haben möchte, muss in der Windows-Registry einen Eintrag hinzufügen.

Und so geht es:

  • Öffne den Ausführen-Dialog über [Windows-Taste] + [R] und starte die Registry über "regedit"
  • Navigiere dort zu dem Pfad "HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows NT\ CurrentVersion"
  • Erstelle dort einen neuen Unterschlüssel "MTCUVC"
  • Erstelle einen neuen DWORD-Wert (32-bit) mit dem Namen "EnableMtcUvc" und lasse den Wert auf "0" stehen.
  • Die Änderung ist sofort sichtbar

 

Windows 10 - Alte Lautstärkeregelung in der Taskleiste

 

Hinweis: Ich habe für euch eine ZIP-Datei mit Alte Lautstärkeregelung aktivieren.reg zum Download bereitgestellt. Nach dem Entpacken und einem Doppelklick auf die Registry-Datei, erscheint eine UAC-Sicherheitsabfrage, die zweimal mit "Ja" bestätigt werden muss. Wenn man dann auf "OK" klickt, wird der Eintrag in der Windows 10 Registry hinzugefügt. Die Änderungen in der Registry werden auch sofort aktiv und die alte Lautstärkeregelung steht sofort zur Verfügung. Ein Neustart des Computers ist nicht notwendig!

 

Siehe auch: Windows 10 Sperrbildschirm lässt sich nicht ändern - Lösung

 

Hat dir dieser Tipp auch weitergeholfen oder kennst vielleicht noch mehr Tricks? Dann teile deine Erfahrungen gerne mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!


Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Michael 2015-09-27 19:06
Ich versuche mich seit einiger Zeit mit Windows 10 anzufreunden. Danke für den Artikel!

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.