Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Windows 10Microsoft hat heute im Laufe des Tages im Rahmen des Patchday für Dezember ein weiteres kumulatives Update KB4054517 für Windows 10 Version 1709 (Build 16299.125) mit Fehlerbehebungen zur Verfügung gestellt. Die KB4054517 bringt keine neuen Features, sondern beinhaltet eine fast endlose Liste an Fehlerbehebungen, Sicherheitsverbesserungen sowie Verbesserungen zur Erweiterung der Funktionalität von Windows 10. Das Update wird noch ab sofort per Windows Update oder WSUS ausgerollt. Der manueller Download ist jetzt auch möglich.



Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur

KB4054517 - Kumulatives Update für Windows 10 Version 1709 vom 12. Dezember 2017

Das kumulative KB4054517 enthält alle früheren Updates und soll Windows 10 auf den aktuellen Stand bringen. Es werden allerdings keine neuen Features für das Betriebssystem eingeführt. Es handelt sich um ein Wartungs-Update, welches Fehler beheben soll. Für die anderen Windows 10-Versionen scheint es kein Update gegeben zu haben.

 

KB3124200: Kumulatives Update für Windows 10

 

Weiteren Details, was in dieser Version KB4054517 enthalten ist, wurden von Microsoft zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrags zuerst in englischer Sprache genannt. Auf der Seite Windows 10 Update History findet man eine Auflistung der Fixes, die mit dem Update ausgeliefert wurden. Die Windows 10 Update History ist vorerst nur in Englisch verfügbar, soll aber in den kommenden Tagen auch auf Deutsch erscheinen.

 

Auch interessant: Windows 10: Hinzufügen von Windows-Einstellungen im Kontextmenü auf dem Desktop - So geht’s

 

Hier die wichtigsten Punkte was geändert wurde:

  • Updates Internet Explorer’s default visibility for the button that launches Microsoft Edge.
  • Addresses issue where Windows Defender Device Guard and Application Control block some applications from running, even in Audit-Only Enforcement Mode.
  • Addresses issue to reset PLC bit on U0/U3 transitions.
  • Addresses issue with personalized Bluetooth devices that don't support bonding.
  • Addresses issue where the touch keyboard doesn’t support the standard layout for 88 languages.
  • Addresses issue where the touch keyboard for a third-party Input Method Editor (IME) has no IME ON/OFF key.
  • Addresses additional issues with updated time zone information.
  • Addresses issue where, when using System Center Virtual Machine Manager (VMM), the user can't copy or clone virtual machines (VM). The error message is "0x80070057- Invalid parameter". This issue affects the VMM UI and PowerShell scripts used for VM cloning and copying.
  • Security updates to the Microsoft Scripting Engine, Microsoft Edge, and Windows Server.

 

Nach dem Update KB4054517 stieg die Versionsnummer 1709 von Windows 10 auf 16299.125 an. Das kumulatives Update KB4054517 kann weiter unten manuell heruntergeladen werden, falls das Update  nicht über Windows Update ankommt. 

Hier noch die MSU-Updatepakete für die manuelle Installation, falls es jemand braucht, wenn das Update nicht über Windows Update ankommt.

 

Habt ihr das Update schon erhalten und installiert? Sind euch sonst welche Änderungen aufgefallen?


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!


Kommentar verfassen

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.