Internet Explorer 11Update siehe am Ende - Wer den Internet Explorer 11 unter Windows 8.1 benutzt stellt fest, dass momentan viele aufgerufene Webseiten nicht so aussehen, wie man es erwartet. Viele Webseiten interpretieren diese neue Version von IE 11 derzeit noch falsch. Selbst ein Aufruf der Google-Suche wird nämlich absolut unleserlich dargestellt. Es werden zum Beispiel Bilder unter Umständen nicht angezeigt, Menüs sind vielleicht verschoben und Texte sind evtl. durcheinandergeworfen.



Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur

Die Ursache dafür liegt eindeutig bei Microsoft Internet Explorer 11. Hier ein Screenshot von Google-Suche:

Webseite kommt nicht klar mit Internet Explorer 11

Die einfachste Lösung: Öffnen Sie den Internet Explorer 11 und gehen Sie auf "Extras". In Menü wählen Sie "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht":

Webseite kommt nicht klar mit Internet Explorer 11

Entfernen Sie das Häkchen vor "Kompatibilitätslisten von Microsoft verwenden". Die Google Webseite wird nun korrekt dargestellt:

Webseite kommt nicht klar mit Internet Explorer 11

 

Es handelt sich hier vermutlich um eine technische Panne, die recht schnell wieder von Microsoft behoben wird. Oder versucht Microsoft seine eigene Suchmaschine Bing ein wenig in den Fokus zu rücken? Nein, bestimmt nicht.

Es ist nicht nur die Google-Suche beschränkt, andere Webseiten haben auch verschiedene Darstellungsprobleme mit dem Internet Explorer 11. Bei vielen Webseiten kommt sogar auch die Meldung "Seite kann nicht angezeigt werden...".

Zu erwähnen aber ist, dass die Webseiten in Google Chrome oder Firefox unter Windows 8.1 einwandfrei funktionieren. Wink

 

Update 21.10.2013 um 19:30 Uhr: Microsoft hat inzwischen das Problem behoben und entsprechende Maßnahmen ergriffen, so dass Nutzer mit dem Internet Explorer keine Probleme mehr haben. Angeblich ist die Google-Seite versehentlich auf die Kompatibilitätsliste gelandet. Na ja, das Problem ist bereits seit dem 09. September 2013 Microsoft bekannt. Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: KB2887858.


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!


Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Andrea 2014-07-29 16:42
Hallo,
Hab alles probiert leider geht es trotzdem nicht jetzt laedt er auch keine updates. aber danke fuer deinen artikel

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Wiebke 2014-09-03 10:07
Hab ich auch versucht, geht trotzdem nicht.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar KOM 2015-02-08 17:11
Ein super Tipp, funktioniert einwandfrei.
Es lassen sich alle Bilder anzeigen.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Horst 2015-03-19 18:21
Hat bei mir alles nicht geholfen. Ich habe es aber wie folgt gelöst. In der Anwahlzeile gibt es rechts vier Symbole, das zweite vor rechts ist der Trackingschutz, wenn man den aufhebt, linke Maustaste drücken, dann kommen auch die Grafiken.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.