Windows 8.1 UpdateAm kommenden Dienstag wird das Update für Windows 8.1 veröffentlicht. Laut Windows-Produktteam aus Redmond sollen ab Mai keine Patches für Windows 8.1 zur Verfügung gestellt werden, sofern man das Windows 8.1 Update nicht installier hat. Es ist ein konsequenter Schritt von Microsoft aber es muss gemacht werden, da momentan Windows 8 und Windows 8.1 separat behandeln werden.



Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur

Windows 8.1 Update

Zu dieser Nachricht, gibt es keinen Link zur Quelle. Aber mein Kollege Martin Geuß von Dr. Windows verrät, dass für die Windows-MVPs ein internes Briefing gibt, in dem das bestätigt wurde. Eine offizielle Bestätigung von Microsoft steht noch aus, aber in meinen Augen ist die Politik von Microsoft etwas schockierend, aber anderseits klingt es logisch. Warum soll Microsoft für die Updates Zeit und Geld investieren. 

Momentan bietet Microsoft separate Patches für Windows 8 und Windows 8.1 an. Patches für Windows 8.1 ohne das Update machen doch keinen Sinn. Und das ist durchaus allerdings nachvollziehbar, warum Microsoft diesen Schritt gehen will, oder.

Mehr dazu:


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.