OneDriveMicrosoft hat heute im Laufe des Tages ein OneDrive Zuverlässigkeitsupdate für Windows 8.1 und Windows RT 8.1 freigegeben und zum Download bereitgestellt. Das Update trägt die Bezeichnung KB2980654. In der Beschreibung ist nur von Verbesserungen der Zuverlässigkeit für OneDrive unter Windows 8.1 und Windows RT 8.1 die Rede. Das Update repariert das OneDrive-Icon rechts unten im Infobereich auf der Taskleiste, welches dauerhaft die Meldung "OneDrive wird gestartet" anzeigt, obwohl OneDrive normal funktioniert.



Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur

Außerdem zeigt das OneDrive-Icon dauerhaft eine aktive Synchronisation an, auch dann, wenn keine Daten in die Wolke übertragen bzw. synchronisiert wurden. Dieses Zuverlässigkeitsupdate gilt für Windows 8.1 Enterprise, Windows 8.1 Pro, Windows 8.1 und Windows RT 8.1.

Microsoft empfiehlt dringend, das Update zu installieren.

Downloads:

 

Diese Informationen beziehen sich auf KB2980654 - Zuverlässigkeitsupdate für OneDrive


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon, Gearbest oder Notebooksbilliger. Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.