Windows 8In Windows 8 fehlt das Button "Desktop anzeigen" in der Taskleiste mit dem man alle geöffneten Fenster minimieren kann. Mit einem kleinen Trick kann man auch unter Windows 8 den Button "Desktop Anzeigen" selbst wiederherstellen. Viel Spaß beim Lesen!.



Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur

 

So wird's gemacht

Dazu erstellen Sie auf dem Desktop eine neue Verknüpfung.

 

Verknüpfung erstellen

 

Als nächstes geben Sie als "Speicherort" der Verknüpfung folgendes ein:

 

explorer shell:::{3080F90D-D7AD-11D9-BD98-0000947B0257}

 

Verknüpfung erstellen

 

Und klicken Sie auf "Weiter". Als "Namen" der Verknüpfung geben Sie zum Beispiel "Desktop anzeigen" ein und klicken Sie dann auf "Fertig stellen".

 

Verknüpfung erstellen

 

Sie bekommen auf dem Desktop eine Verknüpfung mit dem Explorer-Icon.

 

Desktop Anzeigen

 

Als nächstes klicken Sie die Verknüpfung mit der rechten Maustaste an und wählen im Kontextmenü "Eigenschaften" und dann "Anderes Symbol".

 

Desktop

 

Ein passendes Symbol ist unter "C:\Windows\System32\imageres.dll" zu finden.

 

Desktop Anzeige 

Als nächstes können Sie das Symbol erneut mit der rechten Maustaste anklicken und "An Taskleiste anheften" auswählen.

 

Desktop Anzeige

 

Die Verknüpfung kann auf dem Desktop gelöscht werden. Danach sieht der "Desktop anzeigen"-Button so in der Taskleiste aus und kann sofort genutzt werden.

 

Desktop Anzeige


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter)
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Wir freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon, Gearbest oder Notebooksbilliger. Vielen Dank!


Kommentare  

# dankbarer 2014-01-23 15:15
Vielen Dank für diesen Tip.
Er macht mir meine Arbeitsroutine enorm leichter.
Ein Dankbarer
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# hihi 2014-01-23 23:19
*** perfekt ***
perfekt beschrieben - perfekt geklappt
Vielen Dank für diesen wichtigen Tipp!!

Gruss an MS: was wärt ihr ohne die Poweruser??!!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Helmut 2014-04-13 10:51
danke für die Anleitung, funktioniert perfekt!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# stefan 2014-04-24 15:47
Und warum nicht einfach: Rechte Maustaste auf die Taskleiste, Kontextmenü, Desktop anzeigen. Da ist es doch.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# nicole 2014-05-25 14:28
Super! Tausend Dank für die unkomplizierte Beschreibung!

@Stefan: Weil das ein Klick und mit der Maus im Menü auswählen zu viel ist!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Bernhard 2014-06-16 23:19
Großartig! Ganz herzlichen Dank!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Tina 2014-07-22 19:04
Wunderbar! Vielen Dank für die herrlich einfache Anleitung!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# per agunte 2014-07-26 17:37
Hallo Damian,
habe mich genau an die Anleitung gehalten.
leider erscheint nun nicht der Desktop sondern "eigene Dateien" was läuft schief?
Möchte gern funktionierende n Button.
LG
Per
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# christoph bastert 2014-08-30 17:40
Super!
... Und perfekt beschrieben, vielen Dank!!!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Sven Münster 2014-09-15 20:14
Danke!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Uwe 2014-09-30 12:07
vielen Dank!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Floriane 2014-11-07 20:28
Klasse, vielen Dank!!
Warum auch immer Microsoft das wegverbessert hat... (augenroll!)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Danke 2014-11-20 19:51
Danke! Eigentlich seltsam dass Windows nicht selbst drauf kommt!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Astrid 2015-01-06 14:51
Jaaaa! Super Tipp... Ich hatte schon die Classic Shell auf mein Windows installiert, aber dieses wichtige Teilchen ist da auch nicht integriert... Viiielen DanK!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Danksager 2015-03-12 01:40
Super - vielen Dank für den tollen Tipp und die detaillierte Beschreibung! Ein Klick und alles ist wieder aufgeräumt. :-)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Andreas 2015-04-04 17:31
Perfekt, klappt auch unter Windows 10!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# tochtermann 2015-04-06 13:45
Danke für den Tipp!
Eine Alternative ist die rechte untere Ecke mit Mausklick.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Corinna 2015-04-16 16:00
Toll erklärt. Da konnte nichts schiefgehen.

Vielen Dank.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Wintower 2015-08-31 21:18
Bin so froh daß es euch gibt !
Kleine Helferlein die den Alltag erleichtern.

Danke für den Tipp
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Frank 2015-10-09 15:53
Vielen Dank für die gute Beschreibung, hat auf Anhieb funktioniert :-)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren

Kommentar schreiben

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.