Windows 8 News



Windows 8Die Vorabversionen von Windows 8 werden noch auf zahlreichen Rechnern genutzt, doch heute ist Schluss. Sowohl die Windows 8 Developer Preview (Build 8102), als auch die Windows 8 Consumer Preview (Build 8250) und die Windows 8 Release Preview (Build 8400) verlieren heute am 15. Januar 2013 ihre Gültigkeit. Nutzer, die bei der Preview-Versionen von Windows 8 noch verbleiben wollen, müssen damit rechnen, dass der Computer alle 60 Minuten neu startet, ähnlich wie bei nicht aktivierten Windows-Versionen, bis irgendwann gar nicht mehr startet.

Windows 8 CodecsNeben einer Codec-Sammlung für Systeme mit Windows Vista und Windows 7 hat Shark007 eine neue finale Version 1.3.9 für Windows 8 zum freien Herunterladen zur Verfügung gestellt. Windows 8 Codecs bringen die wichtigsten Codecs und Filter zur Wiedergabe von Audio- und Videodateien unter Windows 8. Diese Codecs verursachen keine Konflikte mit den bereits vorhandenen Codecs von Windows 8 (H.264, Xvid, DivX) und enthalten unter anderem OGG, RealMedia, MPEG2.

Windows 8 CodecsNeben einer Codec-Sammlung für Systeme mit Windows Vista und Windows 7 hat Shark007 eine neue finale Version 1.3.6 für Windows 8 zum freien Herunterladen zur Verfügung gestellt. Windows 8 Codecs bringen die wichtigsten Codecs und Filter zur Wiedergabe von Audio- und Videodateien unter Windows 8. Diese Codecs verursachen keine Konflikte mit den bereits vorhandenen Codecs von Windows 8 (H.264, Xvid, DivX) und enthalten unter anderem OGG, RealMedia, MPEG2.

Windows 8 CodecsNeben einer Codec-Sammlung für Systeme mit Windows Vista und Windows 7 hat Shark007 eine neue finale Version 1.3.4 für Windows 8 zum freien Herunterladen zur Verfügung gestellt. Windows 8 Codecs bringen die wichtigsten Codecs und Filter zur Wiedergabe von Audio- und Videodateien unter Windows 8. Diese Codecs verursachen keine Konflikte mit den bereits vorhandenen Codecs von Windows 8 (H.264, Xvid, DivX) und enthalten unter anderem OGG, RealMedia, MPEG2.

StoreKurz vor Weihnachten hat Microsoft ihre eigene Apps wie Skype, Mail, Kontakte und Kalender für Windows 8 aktualisiert. Bei den Anmerkungen zu neuen Apps Versionen schreibt Microsoft, dass bei den Updates lediglich nur Fehler beseitigt und diverse kleinere Verbesserungen vorgenommen wurden. Also, neue Funktionen bringen die Updates nicht.

StoreSind Sie ein großer Nintendo Fan? Für die Spielkonsole Super Nintendo Entertainment System (kurz: SNES) existiert eine Vielzahl an Emulatoren. Jetzt wurde eine App namens "Snes8x" als Nintendo Emulator im Store für Windows 8 und Windows RT veröffentlicht.

 


StoreMicrosoft hat eine Trackpad Settings App für Surface-Besitzer im Store veröffentlicht. Mit Hilfe der App kann man die Simulation von Mausklicks durch Antippen sowie das Blättern deaktivieren. Eine weitere Möglichkeit, die man von einem Apple-Tablet kennt, ist das man die Scrollrichtung der Bewegung so konfiguriert, dass die entgegengesetzt verläuft. Selbst das Touch- als auch Type-Cover kann mit der App ganz abgeschaltet werden.

Windows 8Auf knapp 90 Seiten erklärt Microsoft in der Windows 8 Accessibility Tutorial Guide wie man unter Windows 8 mit Hilfe von Touch-Eingaben die Accessibility-Möglichkeiten erweitern kann. Neben dem großen Thema Barrierefreiheit, Spracheingabe, Textgröße und Lupe, geht es in dem Guide auch vor allem um die Personalisierung und optimierte Maus- und Keybord-Eingaben.

 

StoreIch habe sehr lange darüber nachgedacht welche Apps für die neue Kacheloberfläche von Windows 8 und Windows RT ich euch vorstellen bzw. empfehlen soll. Das Angebot an Apps für Windows 8 wächst täglich. Es sind meines Wissens im Moment über 30.000 Apps (18.000 im deutschsprachigen Raum) im Windows Store verfügbar. Allerdings sind viele Apps richtig gut und brauchbar. Aber sehr viele davon sind richtiger Müll, wenn ich das jetzt so direkt aussprechen darf.

Windows 8 CodecsNeben einer Codec-Sammlung für Systeme mit Windows Vista und Windows 7 hat Shark007 eine neue finale Version 1.3.3 für Windows 8 zum freien Herunterladen zur Verfügung gestellt. Windows 8 Codecs bringen die wichtigsten Codecs und Filter zur Wiedergabe von Audio- und Videodateien unter Windows 8. Diese Codecs verursachen keine Konflikte mit den bereits vorhandenen Codecs von Windows 8 (H.264, Xvid, DivX) und enthalten unter anderem OGG, RealMedia, MPEG2.