Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Windows RTMicrosoft will trotz mangelnder Verkaufszahlen von Windows RT weiterhin dran arbeiten und es weiter entwickeln. Es ist jedoch unklar wie viele Hersteller sich mit dran beteiligen werden. wie wir wissen ist Samsung nicht mehr mit im Rennen. Die einzigen Hersteller die jetzt noch Windows RT vertreten sind Dell und Asus. Immerhin hat Dell zugesagt das Windows RT-Programm weiterhin in Zukunft zu unterstützen.



Unsere Empfehlung: Das Chuwi CoreBook 2 in 1 Tablet PC mit Tastatur

Microsoft Windows RT

Auf Berufung von PCWorld werden diesen Herbst weiter Tablets mit Windows 8 und Windows RT in dem Markt in den Regalen zum Verkauf stehen. Genauere und offizielle Details gibt es jedoch leider noch nicht. Ich erwarte mal Tablets mit 7 und 10 Zoll großen Displays mit einem Intels BayTrail.

Nachtrag: 05. April 2013

Der Windows-Experte und Journalist Paul Thurrott hat diese Woche den Microsoft Campus besucht und dort auch angeblich von zwei Surface RT Besitzern, keinen Microsoft Mittarbeitern erfahren haben, dass der bekannte Mail-Client Outlook offenbar für Windows RT fertig ist.


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!


Kommentar verfassen

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.